Fragen & Antworten

FAQs

Services

Was ist "French Modelage"


Die klassische und bekannteste Variante des Nageldesigns ist die French Modellage. Hierfür wird die Nagelspitze aus u.a. natur-, mittel-, oder strahlend weissem Gel gearbeitet. Das Nagelbett wird hier mit transparentem oder leicht milchig-rosa gefärbtem Gel (z.B. Camouflage) modelliert.




Was ist “Nageldesign“?


Unter dem Begriff Nageldesign oder Nagelmodellage wird die künstliche Verstärkung, Verlängerung und Verschönerung der menschlichen Nägel zusammengefasst. Diese künstliche Modifikation der Nägel wird mit Hilfe von Gel, Acryl oder Fiberglas durchgeführt. Viele arbeiten mit einem sogenannten Gel System. Gel ist eine UV-Aktive Substanz auf Acryl Basis, die unter dem UV-Licht aushärtet und sich mit den oberen Schichten des Naturnagels verbindet. Damit werden die Naturnägel verstärkt und stabilisiert. Die Nagelmodellage kann durchsichtik gearbeitet oder oder mit Fullcover, French, Babyboomer, Ombrè Look und Nail Art verziert werden.




Was heisst "Nagelverlängerung"?


Eine Nagelverlängerung muss immer dann durchgeführt werden, wenn die Länge der Naturnägel für das erwartete Ergebnis der Nagelmodellage nicht ausreichend ist. Man unterscheidet zwischen Nagelverlängerung durch Tips und Schablonenverlängerung. Wir wenden fast ausschliesslich die Schablonen Technik an. Hierfür befestigen wir die Verlängerungsschablonen unter den Nägeln und tragen entsprechend ausgewähltes Material auf, um dadrauf die verlängerten Nagelspitzen zu modellieren. Vorteile dieser Methode sind unter anderem: weniger vorhandenes Fremdkörpergefühl und natürlichere Nagelform. Die Nagelverlängerung kann durchsichtig gearbeitet, aber auch mit Fullcover, French, Babyboomer, Ombrè Look oder Nail Art verziert werden.




Was bedeutet “Naturnagelverstärkung“?


Eine Naturnagelverstärkung wird durchgeführt, wenn die Länge der Naturnägel für das erwartete Ergebnis der Nagelmodellage ausreichend ist. Bei der Naturnagelverstärkung wird nur der Naturnagel, ohne Verlängerung mit dem Gel überzogen und damit verstärkt. Die Naturnagelverstärkung kann durchsichtig gearbeitet, aber auch mit Fullcover, French, Babyboomer, Ombrè Look oder Nail Art verziert werden.




Wie oft sollte ich zur Nachbehandlung (Auffüllen) ins Nagelstudio?


Da der Naturnagel unter dem Kunstnagel ungestört weiter wächst, muss die so entstehende Lücke regelmässig aufgefüllt (Refill), und durch Feilen der Nagelform angepasst werden. Deshalb ist ca. alle 4 - max. 5 Wochen eine Nachbehandlung nötig. Nur so werden perfekte und dauerhafte Nägel gewährleistet. Manche Frauen denken auch: ...wenn ich alle 6 bis 7 Wochen zu meiner Nageldesignerin gehe, reicht das und ausserdem spare ich Geld.... Richtig und Falsch. Bei der von uns gehobenen Qualität können Sie in jedem Fall eine sehr lange Haltbarkeit Ihrer Kunstnägel erwarten. Aber Sie sparen definitiv kein Geld. Denn je länger Sie mit dem Refill warten, umso grösser wird die Lücke zwischen Kunst- und Naturnagel. Dieser Mehraufwand an Zeit und Material wird dann in der Regel wieder dementsprechend teurer. Dieser Aufschlag kommt dann auf den Normal-Preis oben drauf und bringt Ihnen somit nichts. Bedenken Sie bitte immer, dass Ihr Naturnagel und dem Kunstnagel ja weiter wächst. Der Stresspunkt - die sogenannte C Kurve - verschiebt sich nach vorne und der Nagel ist somit gefährdet schneller abzubrechen. Darum ist es dringend nötig, den Auffülltermin alle 4 bis spätestens 5 Wochen wahrzunehmen und nicht am falschen Ort zu sparen.





Allgemein

Kann ich meinem FAQ Bilder hinzufügen?


Ja! Um ein Bild hinzuzufügen, befolgen Sie diese einfachen Schritte:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Bild hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Bildsymbol and fügen Sie dann ein Bild aus Ihrer Sammlung hinzu